Wir über uns

Der Distrikt Vollersode ist die unterste Gliederungsebene in der SPD. Nach oben ist der Distrikt in den Ortsverein Hambergen und den Kreisverband Osterholz integriert. Weitere übergeordnete Ebenen sind der Unterbezirk Verden-Osterholz, der Bezirksverband Lüneburg, der Landesverband Niedersachsen und der Bundesverband.

Die SPD-Vollersode besteht aus insgesamt 33 Mitgliedern aus der Gemeinde Vollersode. Verantwortlich für die Führung ist der Vorstand, der sich aus dem Vorstandsvorsitzenden, den Stellvertretern, dem Schriftführer, dem Kassenwart und den Beisitzern zusammensetzt. Der Vorstand besteht aus insgesamt 11 Mitgliedern. Der Vorstand wird alle 2 Jahre von der Hauptversammlung gewählt, zuletzt 2016. 

Wir sind besonders bemüht, den Kontakt zu den Bürgern zu halten und sind für alle Vorschläge und Anregungen offen. An unseren Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Mit unserer Hauszeitung "Blickpunkt" informieren wir regelmäßig aus der Arbeit in den Gremien.

Hauszeitung der SPD-Vollersode ist der "BLICKPUNKT". Er steht jetzt auch als pdf-Dokument zum Download zur Verfügung, s. unten.

Der Vorstand der SPD-Vollersode

Jürgen Grabau, Vorsitzender
Jürgen Grabau,
1. Vorsitzender
Angela Greef, Bürgermeisterin, Stellvertretende Vorsitzende
Angela Greff,
stellvertretende Vorsitzende
Rolf Lütjen, stellvertretender Vorsitzender
Rolf Lütjen,
stellvertretener Vorsitzender
Pirke Wienstroh, Schriftführerin
Pirke Wienstroh,
Schriftführerin
Angelika Kutz, Kassenwartin
Angelika Kutz,
Kassenwartin
Günter Renken, Beisitzer
Günter Renken,
Beisitzer
Marita Larionovs, Beisitzerin
Marita Larionovs,
Beisitzerin
Rosi Tietjen, Beisitzerin
Rosi Tietjen,
Beisitzerin
Helmut Haase, Beisitzer
Helmut Haase,
Beisitzer
Arnd Sussek
Arnd Sussek,
Beisitzer
   

PS: Bei den Fotos fehlt Falko Ostwald.

Unser "BLICKPUNKT", hier als Download:
Blickpunkt 2012 (3 Mb)
Blickpunkt 2014 (3 Mb)
Blickpunkt 2016 (2 Mb)